skip to content

Beratungslehrerin

 

Jeder Schule ist eine ausgebildete Beratungslehrerin durch die Schulpsychologischen Beratungsstellen zugewiesen.

Wir freuen uns, dass wir mit Heike Schmid eine verständnisvolle und vernetzte Beratungslehrerin an unserer Seite haben,

welche sich mit Expertise, Erfahrung und Geduld den Beratungsfällen annimmt.

 

Jutta Koppenberg

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

als Beratungslehrerin

biete ich Hilfe an bei

 

Leistungsschwächen

Lernproblemen, Lernstörungen

Schullaufbahnfragen

Verhaltensproblemen

Schulangst, Leistungsangst

 

Die Beratung ist vertraulich, freiwillig und erfolgt auf Elternanfrage.

Die Beratungsgespräche finden nach Vereinbarung an der

Theodor-Heuss-Realschule statt.

 

Erste Kontaktaufnahme:

Sie können entweder an meiner Stammschule, der Realschule Mengen,

unter der Tel.nr.: 07575 - 92470 (Sekretariat)

oder

unter der e-mail Adresse   jutta-anne.koppenberg@zsl-rstue.de

Ihren Beratungswunsch äußern (nähere Ausführungen sind nicht notwendig)

und vor allem Ihre Telefonnummer hinterlassen, ich rufe Sie dann zurück.